Most Valuable Employee

MVE - ÜBER UNS

Wir sind eine an den Teamsport angelehnte Personalberatungsboutique mit Sitz in Düsseldorf und Berlin. MVE - Most Valuable Employee hat sich zum Ziel gesetzt ein Netzwerk zu schaffen, welches motivierten Kandidaten ermöglicht Arbeitgeber kennenzulernen, die ihren aktuellen Bedürfnissen gerecht werden. Dabei besetzt MVE anspruchsvolle Management Positionen für Unternehmen mit Sitz in Deutschland, die oftmals in einem internationalen Kontext stehen. So vernetzt MVE qualifizierte Kandidaten mit mitarbeiterfreundlichen Unternehmen, die das gleiche Verständnis eines erfolgreichen Berufsalltags teilen. MVE begleitet den Rekrutierungsprozess, der sicherstellen soll, dass das vorgesehene Aufgabengebiet, die Unternehmenskultur sowie die Teamstruktur perfekt zu den fachlichen und menschlichen Fähigkeiten des Kandidaten passen.

Welchen Ursprung hat die Abkürzung MVE? Diese drei Buchstaben sind nicht nur die Initialen unseres Gründers. Vielmehr beschreiben sie unseren sportlichen Ehrgeiz bei der Vermittlung geeigneter Kandidaten und Kunden. MVE steht für Most Valuable Employee und ist dem Teamsport nachempfunden. Jede/r erfahrene/r Leistungssportler/in kennt vermutlich die Verleihung des MVP (Most Valuable Player) Awards. Dies ist die Auszeichnung für den wertvollsten Spieler des jeweiligen Teams. Genau dies ist unser Anspruch in der Rekrutierung. Wir suchen für das Unternehmen den MVE, der das Team maßgeblich vorantreibt und positiv beeinflusst. Fachlich wie auch menschlich. Vice versa suchen wir für den Kandidaten seinen individuellen MVE - Most Valuable Employer, also seinen wertvollsten Arbeitgeber. 

MVE versteht sich als Sprachrohr beider Seiten. Die Besetzung einer Position ist jedes Mal eine auf den Kunden und Kandidaten individualisierte Übereinkunft, die auf eine langfristige Zugehörigkeit zielt. Daher ist es uns wichtig, dass alle Seiten in dem Prozess offen und transparent miteinander umgehen. Ebenso können Sie auf unsere Diskretion und unser realistisches Erwartungsmanagement vertrauen.