Most Valuable Employee

Manager Internal Audit (gn*)

Im Rahmen der Expansion unseres Mandanten besetzt dieser die Funktion des „Manager Internal Audits“ mit Dienstsitz in Köln/Bonn.  

Bei unserem Auftraggeber handelt es sich um ein etabliertes und krisensicheres Unternehmen mit Schnittstelle zur Energiebranche. Die über 1.500 Mitarbeiter unseres Klienten setzen sich tagtäglich mit erneuerbarer und nachhaltiger Energie auseinander, um die Zukunft anzutreiben.

Sie haben idealerweise bereits mehrjährige Erfahrung in der Revision und stechen durch Ihre eigenständige und strukturierte Arbeitsweise aus der Menge heraus? Sie wollen nun den nächsten Schritt in Ihrer Karriere wagen und Führungsverantwortung übernehmen? Dann bewerben Sie sich gerne auf die unten beschriebene Position.  

Sie erwartet:

  •  Unbefristete Festanstellung 
  • Eine 38 Stundenwoche und 30 Tage Urlaub
  • Ein attraktives Gehaltspaket 
  • Ein motiviertes Umfeld und sozial engagierte Kollegen
  • Moderne Büroräume 
  • Betriebsinterne Kantine für eine ausgewogene und gesunde Ernährung 


Aufgabengebiet:

  •  Prüfung der laufenden Vorgänge in der Buchhaltung 
  • Durchsicht von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB und IFRS
  • Gesamtverantwortung für das Team des Internal Audits und für die direkte Berichterstattung an den Vorstand
  • Überwachung der Umsetzung rechtlicher und interner Vorgaben 
  • Verantwortung für die Einhaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Richtlinien
  •  Kontinuierliche Kommunikation mit den Ansprechpartnern aus dem External Audit (Wirtschaftsprüfern) 


Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung 
  • Erfahrung in der selbständigen Prüfung von komplexen Buchungsprozessen
  • Sehr gute Kenntnisse in Bilanzierungsrichtlinien nach HGB und IFRS
  • Einschlägige Erfahrung im Umgang mit internen Kontrollsystemen
  • Souveräner Umgang mit SAP
  • Führungserfahrung ist wünschenswert
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

 

Bei Interesse oder Rückfragen rufen Sie gerne Herrn van Eck unter 0174 6803384 an. Sie können auch unser Kontaktformular nutzen oder uns eine kurze E-Mail schreiben.

*geschlechtsneutral. Allein aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im weiteren Textverlauf auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten geschlechtsneutral.